ICQ: 220-366-725


  Startseite
  Über...
  Archiv
  .sad
  .fun
  .div
  .wall
  .me
  .vid.fun
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Links
  *draw.to.Me!
  *yvo's.page
  ~kontra.Band!
  ~learn.Guitar.
  ~need.Wallpaper?




http://myblog.de/skidd

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ein Bisschen was neues.

Ein Bisschen was neues, heute hatte ich Lust dazu. Amen liebe Schafe, was neu ist seht ihr ja selbst.
23.12.06 01:27


InaktiVe

Wie man hier unschwer erkennen kann, steht in meinem Blog alles Still seit ner weile, wollte das nur eben "Offiziell" hier sagen.

Keine Ahnung, wann ich wieder Lust / Zeit / Was auch immer bekomme, an meinem Blog was zu tun.

Bis Dann!
14.10.06 16:23


Viva La Grafik

Johoo!!
Ja hier ich hab jetzt ein Grafik Gästebuch, da könnt ihr mir nichtnur was schreiben, sondern (*Achtung*) noch was malen!

Toll ne
29.8.06 19:00


VIDEOOOOS!!!

Ui ich hab jezze Videos in meinem Blog!!

VIEL SPASS DAMIT.

Und leßt den Eintrag hier Drunter, ich will ihn nicht nur so geschrieben haben, und lasst was da im Comment oder im Gästebüchlein

....VIDEEOOOoooOoooos!!!
11.8.06 17:16


Orgasmus als ''Gewalteinwirkung''

Ich hab folgendes gelesen, find das einfach Klasse *lach*


Also hier..in nem Bericht:


Mann+Frau ~~> Hatten One Night Stand und beim Höhepunkt der Lust (genannt: Orgasmus) hat das Weiblein dem Männlein ins Ohr geschrien.

So ich zitier: "Noch am nächsten Morgen klingelte sein linkes Trommelfell und immerwieder wurde ihm schwarz vor Augen."

"Diagnose beim Arzt: Hörsturz mit Gleichgewichtsverlust!"

Ist ja schonmal ein kleines Staunen Wert ne. ....Na jedenfalls wollte der sich das von seiner Unfallversicherung bezahlen lassen, und nach umständlichen Streitereien hatte er sein Geld von der Versicherung bekommen.

Mit nem verdammt geil formulierten Schlusswort hat die Versicherung -oder wer auch immer- Den Grund fürs Auszahlen Brilliant, wie ich finde Formuliert.
(Ich bin jedenfalls fast von Stuhl gefallen vor lachen xD)

Der Satz ging wie Folgt:

Nach langem juristischem Hickhack musste die Gesellschaft den Orgasmusschrei als "unvorhersehbare Gewalteinwirkung" akzeptieren.

Wäre es kein One-Night-Stand, so hätte er nicht einen Cent bekommen, da man davon ausgehen müsse, er habe von dem geschreie der Partnerin gewusst.



P.Scriptum: Das musste jetzt hier rein...dat Heft gehört mir nicht und grad ist keiner zuhause ;D
11.8.06 00:59


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung